Zum Inhalt springen

Fotos: S. Meyer

 

 

Papst Gregor III. hat Willibald 739 auf Wunsch seines Verwandten Winfried-Bonifatius zur Unterstützung der Germanenmission in das Gebiet des heutigen Deutschlands entsandt. Die Antwort Willibalds:

Wohin du mich sendest, will ich ohne Zögern gehen,
an jeden Ort der Welt als treuer Knecht Jesu Christi.